News

Wer CDU wählt, bekommt Grün

05.Feb.2021
Politik in Bayern   Wer in Bayern Politik macht, braucht wohl ein gewisses Maß an Prinzipienlosigkeit, ein ausgebildetes Gummikreuz und die berühmte „Durchsetzungsfähigkeit“ eines Horst Seehofer. Anders ist die parteipolitische 180-Grad Wende des fränkische Möchtegernkanzlers Söder nicht zu erklären. Söder warb nämlich in einem (...)

Die Teflon-Kanzlerin lässt Kritik abtropfen und die ARD toleriert es

04.Feb.2021
Aktuelle Kamera hieß die Nachrichtensendung in der DDt der die SED-Politik-Elite hofiert wurde. Wer dachte, diese Art von Jubelberichterstattung sei mit dem Mauerfall ebenso wie die Stasi untergegangen, der sieht sich getäuscht. Am Dienstagabend war mal wieder Gelegenheit, dieses Spektakel journalistischer Unterwürfigkeit zu erleben. Die Endlos-Kanzlerin (...)

Regierungspolitik; Aus der rechten Tasche nehmen und in die linke geben

03.Feb.2021
Die Große Koalition greift Kurzarbeitern tief in die Tasche, Millionen Arbeitnehmern droht Nachforderung vom Finanzamt. Der Progressionsvorbehalt bedeutet, dass steuerfreie Ersatzleistungen wie das Kurzarbeitergeld dem zu versteuernden Einkommen hinzugerechnet werden. Für diesen ermittelten Betrag wird nun ein besonderer Steuersatz ermittelt, mit dem das (...)

Grüne IIdeologen vernichten Arbeitsölätze

02.Feb.2021
Das nächste Opfer der Grün/Schwarzen Wirtschafts- und Energiepolitik steht schon in den Startlõchern. „Siemens Energy“ will laut Mannheimer Morgen weltweit 7800 Stellen abbauen - 3000 davon in Deutschland. Bis 2025 könnte damit jeder zwölfte Job in dem vergangenes Jahr von Siemens an die Börse gebrachten Unternehmen wegfallen. Betroffen sei die (...)

katholische Kirche steigt ins Schleppergeschäft ein

02.Feb.2021
Im August des letzten Jahres hat die evangelische Kirche Deutschlands (EKD) 1,3 Millionen Euro hingeblättert, um mit der „Sea Watch 4“ noch mehr illegale Armutsmigranten von Afrika nach Deutschland zu schleusen - und hier natürlich sofort in das von uns und gerade nicht Von der Kirche finanzierte Sozialsystem. Da kann natürlich die katholische (...)

Die CDU konnte mal Wirtschaftspolitik

01.Feb.2021
Wenn Blinde mit Einäugigen in Streit geraten, darf man so einem Possenspiel beiwohnen, wie es derzeit im Stuttgarter Landtag dargeboten wird. Die SPD fordert im Landtag den Rücktritt von Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut. Inhaltlich ist diese Forderung nicht unberechtigt, aber von Seiten der SPD irgendwie komisch. In den letzten fünf (...)

Angeln - Natur bewusst genießen

30.Jan.2021
Sportfischer sehen sich zu Unrecht einer Gängelei von grüner Politik und ihrer Helfershelfer in den Umweltverbänden ausgesetzt. Ich möchte die Fischerei unterstützen. Sie ist ein Partner der gewässernahen Naturbewirtschaftung. Kein Angler verschmutzt oder schadet der Natur, die ihm Freude und Erholung bringt. • Fischräuber wie der Kormoran (...)

Testen Testen Testen

29.Jan.2021
Knapp 150.000 Selbständige und Angestellte zahlt das Frisörhandwerk, ihnen ist wie ihren Kollegen aus Nagel,- Piercing- und Kosmetikstudios ein Berufsverbot auferlegt. Gleichzeitig laufen kosten wie Miete, Nebenkosten oder Lebensunterhalt ungebremst weiter. Es mag bezweifelt werden, dass die großspurig für Januar versprochenen Hilfen im März ausgezahlt (...)

Einzelhandel in Gefahr

28.Jan.2021
Im bundesweiten Einzelhandel sind, dem Handelsverband Deutschland (HDE) zufolge zwischen150.000 und 250.000 Arbeitsplätze akut bedroht. Durch die jüngsten Zwangsschliessungen sind unzählige Unternehmer in eine existenzielle Schieflage geraten. Ein Drittel aller Nicht-Lebensmittelhändler sind akut in ihrer Existenz bedroht. Wie unsere Innenstädte am (...)

kein impfzwang

27.Jan.2021
Justizministerin Lambrecht hat sich Medienberichten zufolge dafür ausgesprochen, Grundrechtseinschränkungen für Geimpfte aufzuheben. Es gehe ihrer Ansicht nach dabei nicht um Privilegien, sondern um die Rücknahme von Grundrechtseinschränkungen. Bereits vor einigen Tagen hatte Bundesaußenminister Maas mit einer ähnlichen Idee für Schlagzeilen (...)

Untersteller entlarvt die Grüne Doppelmoral

10.Dec.2020
Ganz wie von den Grünen landauf landab gefordert, bewegt sich aktuell der Baden-Württembergische Umweltminister Franz Untersteller mit Bus und Bahn, per (Elektro) Fahrrad oder gar zu Fuß durch die heimischen Gefilde. Wer denkt, der grüne Spitzenpolitiker gehe mit gutem Vorbild voran und praktiziere das, was er seinen Wählern aufbürdet, ist weit (...)

Die AfD wirkt ! / GEZ Erhöhung gestoppt

09.Dec.2020
Wie Sachsen-Anhalts CDU-Ministerpräsident Haseloff gestern mitteilte, wird er den Staatsvertrag zur Anhebung des Rundfunkbeitrags zurückziehen und nicht zur Abstimmung im Schweriner Landtag stellen. Damit ist eine Erhöhung der Gebühr zum 1. Januar 2021 vom Tisch. Der Bürger muss demnach weiterhin 17,50 Euro berappen und nicht die von ARD und ZDF und (...)