News

Ein Tsunami der Altersarmut

16.Feb.2021
Der paritätische Wohlfahrtsverband läuft Sturm. Auf uns rollt ein Tsunami der Altersarmut zu! Am Ende des intensiven Arbeitslebens mit oftmals 45 Jahren Berufstätigkeit droht vielen eine wirklich mickrige Rente, die gerade mal auf Niveau der Grundsicherung liegt. Aufgrund des niedrigen Lohnniveaus in Deutschland kommen viele Arbeitnehmer oftmals nur mit (...)

Alles Gute Herr Kretschmann

15.Feb.2021
Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, wir halten kurz inne und wünschen Ihnen, Ihrer gesamten Familie, vor allem aber Ihrer Frau beim Kampf gegen diese heimtückische Krankheit alle Kraft, die Sie (...)

Mit der Salamitaktik zum ewigen Lockdown

14.Feb.2021
Wie von uns allen erwartet, schließen Merkel, Söder & Co. mit bester Salamitaktik unser Leben weiter im Endlos-Lockdown weg. Die Maßnahmen dürfen nicht verlängert werden, sie gehören sofort grundlegend überdacht. Vor Angst gelähmt starren die Versager auf den ihnen schon lang entglittenen Exportartikel aus Wuhan und verdrängen die Konsequenzen. (...)

Bevölkerungsschutz vor Umweltschutz

13.Feb.2021
Die Debatte um die Bäume auf dem Rheindamm hat schon lange alle Stadtteile erreicht. Gut, dass es nur die Debatte und nicht die Wassermassen nach einem zu erwartenden Bruch des Hochwasserdamms sind. Die derzeitige Hochwasserlage am Rhein zeigt, dass ein solcher Bruch gar nicht so unwahrscheinlich ist. Etwas Tauwasser und ein paar Tage Regen haben zu dem (...)

Hat der DGB noch eine Existenzberechtigung?

12.Feb.2021
Nach Berichten des Wirtschaftsdienstes investing.com, hält der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) eine Verlängerung des Lockdowns für richtig. "Wir sind in einer Situation, wo wir wirklich gute Erfolge erzielt haben", sagt DGB-Chef Reiner Hoffmann mit Blick auf den Rückgang der Infektionszahlen. Der DGB nimmt somit alle mit der Wuhan Seuche in Verbindung (...)

Grün-Schwarz lässt die Industrie sterbe

11.Feb.2021
Uns droht eine Entlassungswelle. Namhafte Konzerne bauen Zehntausende Stellen in Deutschland ab. Allein in den vergangenen Wochen kündigten deutsche Konzerne den Abbau von 42.000 Stellen an, davon mindestens 18.500 in Deutschland. Die Hiobsbotschaften rissen in den vergangenen Wochen kaum ab: Die Commerzbank will die Hälfte ihrer Filialen schließen, was (...)

Tipps vom Dieselfahrer

10.Feb.2021
Wie hat der bekannte Klimawissenschaftler Mojob Latif prognostiziert, dass es Winter mit Eis und Schnee in unseren Breiten künftig nicht mehr geben wird. Wie unsere BK sagen würde, nun sind sie halt da - die kalte Jahreszeit mit eisigen Temperaturen. Der Verbrauch fossiler Energieträger, schlechte Klimabilanzen und schlussendlich Fahrverbote – immer (...)

Die Corona-Lüge der Regierung

09.Feb.2021
Die „Welt am Sonntag“ brachte nun einen Skandal sondergleichen ans Licht, der in früheren Jahren zwingend den Rücktritt des Innenministers, möglicherweise auch den Sturz der gesamten Regierung zur Folge gehabt hätte. Das war zu einer Zeit,  in der die freiheitlichen  Mechanismen in unserem Lande noch funktionierten, heutzutage treten (...)

Klima ist nicht Wetter: Bitte auch im Sommer beachten

08.Feb.2021
Für diese Tage versprechen uns Meteorologen landauf und Landab eine „Extremwetterlage mit Schneechaos und bis zu 50 cm Neuschnee“, unter der vor allem Norddeutschland zu leiden haben wird. Der Hinweis, dass die ganzen Theorien des Klimawandels ad absurdum geführt werden und die „Friday for Future“ Bewegung ihre Zeit vergeudet haben, ist zwar (...)

Nach Morddrohungen: SPD verbieten

08.Feb.2021
Wie die Junge Freiheit berichtet, haben sich nach dem „Rücktritt eines Berliner Juso-Funktionärs und SPD-Mitglieds wegen dessen Mordfantasien am Wochenende mehrere linksradikale Organisationen mit ihm solidarisiert. „Weil sich Linke nie von Rechten vor sich hertreiben lassen dürfen: #solidaritätmitbengt“, schrieb etwa die Nachwuchsorganisation der (...)

Genitalverstümmelung an Frauen und Mädchen konsequent bestrafen

06.Feb.2021
Heute am 6. Februar ist der „Internationale Tag gegen weibliche Genitalverstümmelung“ Was vor einigen Jahren eher ein Problem in der Dritten Welt darstellte, ist aufgrund der inflationären Zuwanderung nach Deutschland auch in unserer Zivilgesellschaft keine Seltenheit mehr. Die Zahl der Mädchen und Frauen, an denen eine (...)

Stadtrat Jörg Finkler Spitzenkandidat

05.Feb.2021
Stadtrat Jörg Finkler führt die AfD Mannheim in die Bundestagswahl 2021. Auf der gestrigen Mitgliederversammlung wurde er ohne Gegenkandidatur mit überwältigender Mehrheit als Spitzenkandidat der AfD Mannheim nominiert. Über 90 % der anwesenden  Mitglieder trauten Jörg Finkler, der bei der Kommunalwahl 2019 die meisten AfD-Stimmen gewinnen konnte (...)