News

Volksaufstand in der DDR - 17. Juni ein Tag des Gedenkens und der Mahnung

17.Jun.2020
Am Mittwoch den 17. Juni 1953 erhoben sich ausgelöst von Festsetzung einer Erhöhung der Arbeitsnormen (Arbeitszeit) die Bürger der DDR gegen die Willkürherrschaft des Regimes der Sozialistischen Einheitspartei (SED). Schnell wurde daraus ein Volksaufstand gegen den beschleunigten Aufbau des Sozialismus sowjetischer Prägung. Die (...)

Denk mal: " Karl Marx hasste Juden wie Schwarze"

16.Jun.2020
Ausgelöst durch die tödliche Polizeigewalt in den USA eskaliert die Rassismus Debatte zum Kulturkampf. In Amerika werden Kolumbus-Denkmäler geköpft oder niedergerissen, in England werden Kolonialisten-Statuen zerstört. In London werden Statuen von Winston Churchill jetzt polizeilich geschützt, und selbst George Washington soll (...)

Der VfB Gartenstadt darf nicht sterben

16.Jun.2020
Nach einer Meldung des Sport Kuriers ist der VfB Gartenstadt nicht mehr in der Lage seinen Verbandsliga Spielbetrieb fortzuführen und hat seine Spieler freigestellt. Eine Zahlungsunfähigkeit des Gesamtvereins wäre für den Stadtteil eine Katastrophe. Mit seinen fast 700 Mitgliedern leistet der Verein einen wichtigen Beitrag für die (...)

Der pathologische Hass der Linken auf Amerika

11.Jun.2020
Die Mannheimer Landtagskandidaten Robert Schmidt ( Mannheim Nord ) und Heinrich Koch ( Mannheim Süd ) erteilen der Forderung nach einem sofortigen Truppenabzug der amerikanischen Truppen eine kategorische Absage.  Sie widersprechen damit dem Fraktionsführer der Linken im Bundestag Dietmar Bartsch, der mit dieser Forderung ganz unverhohlen den (...)

Mannheimer Senioren leiden

10.Jun.2020
Die Mannheimer Senioren leiden. Die Stadt Mannheim unterhält 19 Seniorentreffs im gesamten Stadtgebiet. Diese wurden aufgrund der CORVID 19 Pandemien geschlossen und sind bis heute noch nicht wieder geöffnet. Auf der Internetseite der Stadt Mannheim heißt es: In 19 Seniorentreffs in den Stadtteilen treffen sich Mannheimer Seniorinnen und (...)

Verfassungsbruch ins Strafgesetz

09.Jun.2020
Scheibchenweise werden Corona Verfügungen der Gerechtigkeit zugeführt. Mal kassiert der Verwaltungsgerichtshof die Größenbeschränkungen bei Verkaufsflächen mal Demonstrationsverbote und Abstandszwänge. Das Verfassungsgericht erklärt die Anleihekäufe der EZB für rechtswidrig. Heute verlor das von Horst (...)

Alle sind vor dem Gesetz gleich - der links-grüne Mainstream ist jedoch gleicher

08.Jun.2020
Die Begleitumstände bei den linken Demonstrationen am vergangenen Wochenende offenbaren nichts gutes. Während rechtschaffene Bürger und Gewerbetreibende mit Abstandsregeln und Strafen drangsaliert werden, durften die Demonstranten sich vergangenes Wochenende Leib an Leib im Ehrenhof des Mannheimer Schlosses drücken. Sowohl der Mannheimer (...)

Solidarität paradox: Arm hilft reich

06.Jun.2020
Um in der sich anbahnenden Weltwirtschaftskrise der bereits jetzt vollkommen insolventen Gemeinschsftswährung Euro ein paar weitere Monate oder Jahre des Dahinsiechens zu schenken, werden jetzt „ Aufbau“ Fonds gepriesen und an die „ Solidarität der Deutschen“ appelliert. Brüssel stellt die Existenzfrage: Angela Merkel (...)

Die Grünen können es nicht lassen: EU Kommission erwägt Fleischsteuer

04.Jun.2020
Nachdem die Grünen mit beim Versuch der Einfühtung der Einführung des “ Veggie Tages” und der Fleischsteuer 1.0 ein Desaster erlitten, versuchen sie nun durch die Hintertür die Gängelei der Bürger mit der Fleischsteuer einzuführen. Diese Woche stellten die EU Kommission ihre “Biodiversitäts- und (...)

Investitionsprogramm " Barrierefreie Heimat"

03.Jun.2020
+++ Robert Schmidt und Peter Liebenow fordern Investitionsprogramm barrierefreies Baden-Württemberg +++ Als „Investitionsprogramm barrierefreies Baden-Württemberg“ bezeichnen Robert Schmidt Landtagskandidat im Wahlkreis Mannheim Nord für die AfD und Peter Liebenow, Vorsitzender des Afd Ortsvereins Mannheim Nord ihre (...)

Trump verbietet Antifa wegen Terrors Die SPD solidarisiert sich mit Terroristen

02.Jun.2020
In den USA tobt der Mob: Brennende US-Städte, geplünderte Läden und Straßenzüge in Schutt und Asche. Derart brutale  Exzesse vor Augen hat US-Präsident Donald Trump die Antifa als Terrororganisation eingestuft, denn sie ist hauptverantwortlich für diese unfassbaren und brutalen Taten. Während Trump sein Land (...)

Bauern sind systemrelevant

01.Jun.2020
Die Landwirte protestierten gegen die Agrarpolitik und den Vorwurf, erhebliche Verantwortung am Artensterben zu tragen. Der Unmut richtet sich speziell gegen Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD). Die Politikerin hatte in der vergangenen Woche in einem Regierungsbericht zur Lage der Natur Deutschlands die intensive Landwirtschaft für den (...)