News

Die Bundestagsfraktion in Mannheim

04.09.2020
Wir durften heute eine äußerst interessante Veranstaltung erleben, bei der die Abgeordneten des Bundestages Alice Weidel, Martin Hess und Marc Bernhard über ihre Arbeit im Bundestag berichteten - Für die meisten der Zuhörer in der Halle und den über das Internet zugeschalteten waren es  wohl neue Informationen, da die (...)

Grüner Quatsch

04.09.2020
"Die Grünen haben die Forderung nach der totalen Entwaffnung der Sportschützen, Waffensammler und Erben wahr gemacht. Sie haben diese Forderung am 28. August 2020 offiziell als Antrag zur 45. Bundesdelegiertenkonferenz in ihren Grundsatzprogrammentwurf übernommen. Unter Punkt 260 heißt es: "Das Gewaltmonopol liegt beim (...)

Geschäftspolitik überdenken - an die AfD vermieten.

03.09.2020
Als eine „ Katastrophe für die Branche“ bezeichnet der Geschäftsführer der Maimarkthalle Jan Goschmann in der heutigen Stadtausgabe des Mannheimer Morgens die Einschränkungen wegen Corona. Seinem Haus wäre ein immenser Schaden entstanden, „weil dort 60-70 Messen und Events abgesagt werden mussten.“ Ende Juni (...)

Verantwortung ist das Gebot der Stunde

03.09.2020
Die amerikanische Seuchenschutzbehörde(CDC) hat die bisherige Zählweise bei Covid-19-Verstorbenen ergänzt und stellt fest, dass lediglich 6 Prozent der ursprünglich genannten Fälle tatsächlich ausschließlich an Covid-19 gestorben seien. Alle anderen statistisch erfassten Covid-19-Toten hatten im Durchschnitt (...)

Wer sich Corona Sand in die Augen streuen lässt, wacht in der Diktatur auf

02.09.2020
Die Merkel-Regierung strebt eine CoronaNotfallVerordnung für die Aufstellung der Kandidaten für die nächste Bundestagswahl, die eventuell im Herbst 2021 stattfindet, an. Bislang müssen für die Nominierung der Kandidaten nach Bundeswahlgesetz zwingend Parteitage oder vergleichbare Versammlungen einberufen werden, um die Kandidaten in (...)

Nach uns die Sintflut - Regierung schönt den Arbeitsmarkt um jeden Preis

01.09.2020
Die Große Koalition hat beschlossen, das Kurzarbeitergeld bis zum 31.12.2021 zu verlängern. Damit wird das Arbeitsmarktinstrument auf bis zu 24 Monate Dauer aufgebläht. Außerdem sollen die Sozialversicherungsbeiträge bis zum 30.6.2021 zu 100 Prozent vom Staat übernommen werden. Im zweiten Halbjahr werden diese dann zur (...)

Alice Weidel am 4.9 in Mannheim

31.08.2020
Bericht aus Berlin mit Alice Weidel und Martin Hess am 4.9.2020 ab 19:00 Uhr in der Kulturhalle Feudenheim  Spessartstrasse    Die REden werden auch live nach draußen übertragen    Eine VEranstaltung der AfD Bundestagsfraktion/Landesgruppe (...)

Erzwungener Einnahmeverzicht

21.08.2020
Wie der Landesvorstand der AfD Baden-Württemberg heute mitgeteilt hat, habe die Maimarktgesellschaft Mannheim GmbH auf politischen Druck der herrschenden Kaste hin zwei zugesagte Termine für die beiden Landesparteitage der AfD  in Mannheim storniert. „Ich bin entsetzt über eine derartige Kurzsichtigkeit und Verantwortungslosigkeit (...)

DEUTSCHE SEHEN ZUWANDERUNG ALS GRÖSSTE GEFAHR

15.08.2020
Laut einer Umfrage empfindet fast jeder vierte Deutsche Zuwanderung als Gefahr für die nationale Sicherheit. Meinungsforschungsinstitut YouGov befragte Europäer nach den größten Bedrohungen für die Sicherheit. Demnach nennen 21 Prozent Migration als größte Gefahr, erst danach kommt mit beachtlichem Abstand der (...)

Offener Brief des AfD Stadtrates Dr. Uli Lehnert an die Geschäftsführung des Universitätsklinikums Mannheim

14.08.2020
Sehr geehrter Herr Prof. Hennes ! Die Bundesregierung hat als Anerkennung der besonderen Leistung während der Corona Pandemie für alle die in der Altenpflege arbeiten einen einmaligen Bonus (Coro-Prämie) von 1000 EUR beschlossen. Das Land Bayern hat zusätzlich allen Pflegekräften in Krankenhäusern ,in Altersheimen sowie den (...)

AfD Mannheim fordert: Taser für die Polizei

13.08.2020
Die flehenden Worte sind noch nicht verhallt und die Tinte unter den Verlautbarungen, es gäbe in Mannheim keine gewaltbereite „Partyszene“ wie in Stuttgart oder Frankfurt, unsere Polizisten bräuchten keine Übergriffe zu befürchten, getrocknet. Um die Worte wieder einmal als Wunschdenken zu entlarven, schlug die Realität (...)

Der 1. FC Köln und die Identität

12.08.2020
Der 1. FC Köln hat die Kündigung eines Mitglieds öffentlich gemacht, das sich über die Darstellung der Großmoschee auf dem neuen Trikot des Bundesligisten beklagt hatte. „Diese Kündigung bestätigen wir gern“, schrieb der Verein auf Twitter und veröffentliche ein Bild des Kündigungsschreibens mit der (...)