Wegfall von 65 Parkplätzen im Speckweg

Dr. Ulrich Lehnert - 09.10.2022

Der Bürgermeister Eisenhauer hatte am 22.06.2022 zu einer öffentlichen Gesprächsrunde um die anstehende Sanierung des Speckweges eingeladen. Streitpunkt war der geplante ersatzlose Wegfall von 65 PKW-Parkplätzen. Über 150 Bürger und Bürgerinnen, Gewerbetreibende und Lokalpolitiker waren gekommen. Für ein Drittel der Gäste gab es nur Stehplätze. Die Stimmung war gereizt, viele machten Ihrem Ärger mit Zwischenrufen lautstark Luft.

Doch zu den Fakten: Saniert werden soll und muss der Speckweg zwischen der alten Frankfurter Straße und der Sibylla-Merianstr. in Käfertal. Verkehrszählungen ergaben bis zu 400 PKW pro Stunde und nur 17 Fahrräder in der Stunde.

Ärger bereitete die trickreiche Vorbereitung der Verwaltung. Der BBR Käfertal und Waldhof wurden um Ihr Votum gebeten. Ohne Information über den Verlust von Parkplätzen hatte der BBR Käfertal dafür gestimmt den Radweg auf den Gehweg zu verlegen. Der BBR Waldhof hatte für die Führung des Radweges auf der Straße votiert, da die andere Variante zu einem Verlust von Parkplätzen führen würde.

Und jetzt kommt der Knackpunkt: In der Vorlage für den AUT (Ausschuss für Umwelt und Technik) war von einem einstimmigen Votum beider BBR für die Gehwegvariante die Rede. Da bleibt einem die Spucke weg. Juristisch ist dies sicher eine … … …

Die Schlussfolgerung des AUT`s ist nachvollziehbar, wenn beide BBR dafür sind, klar warum nicht. Doch hier hat sich eine gravierende Fehleinschätzung des AUT`s eingeschlichen.

Nicht die unvollständige / fehlerhafte Information des BBR Käfertal ist das Problem, sondern die Behauptung der Verwaltung beide BBR hätten für die Verlegung des Fahrradweges auf den Gehweg und somit für den Verlust von 65 PKW-Parkplätzen gestimmt.

Die Entscheidung des AUT's ist somit fehlerhaft und kann nur durch den Gemeinderat geheilt werden.

Teile diesen Beitrag in den sozialen Medien:

left Zurück zur Übersicht

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

KV-MANNHEIM - 06.02.2023

10 Jahre AfD - mit Alice Weidel, Tino Chrupalla und Alexander Gauland!

Vor genau 10 Jahren wurde die AfD in Oberursel bei Frankfurt gegründet. Benötigt wurde damals lediglich ein Raum, der rund ein Dutzend Parteigründer fasste - in...
right   Weiterlesen
KV-MANNHEIM - 25.01.2023

Die unschuldigen Opfer hätten verhindert werden können

Erneut geschah eine grauenhafte, unerklärliche Tat mit unschuldigen Opfern. Eine Messerattacke in einem Regionalzug zwischen Kiel und Hamburg mit mindestens 9 O...
right   Weiterlesen
Markus Frohnmaier - 19.01.2023

Markus Frohnmaier: Schluss mit der Entwicklungshilfe für China!

Immer wieder bekommen wir von der Entwicklungsministerin und Vertretern der Regierungsfraktionen zu hören, die Entwicklungszusammenarbeit mit China sei eingestel...
right   Weiterlesen
KV-MANNHEIM - 03.01.2023

Martin Hess zu den Krawallen in der Silvesternacht 2022/2023

Martin Hess im Interview zu den Silvester Krawallen.
right   Weiterlesen
Rüdiger Ernst - 29.12.2022

Vernunft muss sich gegenüber Ideologie durchsetzen

Mehr Realitätssinn statt Wunschdenken und Ideologie im neuen Jahr In der Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr kehrt in den politischen Betrieb etwas Ruhe ein –...
right   Weiterlesen
KV-MANNHEIM - 10.12.2022

Kundgebung Illerkirchberg | 10.12.22, 10.00 Uhr | Rathausplatz

in Abstimmung mit der Versammlungsbehörde können wir bekanntgeben, dass unsere Kundgebung unter dem Titel "In Anteilnahme für die Mädchen von Illerkirchberg" ...
right   Weiterlesen
Alice Weidel - 06.12.2022

Pressemitteilung von Alice Weidel zu Illerkirchberg

Berlin, 6. Dezember 2022. Nach dem Messerangriff auf zwei Schülerinnen in Illerkirchberg, bei dem ein 14jähriges Mädchen offenkundig von einem Asylbewerber aus E...
right   Weiterlesen
KV-MANNHEIM - 17.11.2022

Klimaschutz-Aktionsplan 2030
Rede von Rüdiger Ernst 17.11.2022

Mit dem teuren Klimaschutzaktionsplan kann Mannheim keine nennenswerte Reduktion der CO2-Emissionen erreichen, er hat keinen Einfluss auf das Weltklima. Beispiels...
right   Weiterlesen
KV-MANNHEIM - 17.11.2022

Etatrede von Bernd Siegholt 17.11.2022

Aus dem Amtsblatt der Stadt Mannheim: Vernunft statt Ideologie Wir befinden uns in Krisenzeiten. Richtig ist es daher, keine neuen Schulden aufzunehmen und kein...
right   Weiterlesen
KV-MANNHEIM - 15.11.2022

Schändliches Graffiti an der Synagoge wurde entfernt

Unsere jüdischen Mannheimer Mitbürger müssen nun eine Schmähung weniger ertragen! Dank des Einsatzes eines unserer Vorstandsmitglieder der das unsägliche ...
right   Weiterlesen
KV-MANNHEIM - 15.11.2022

Abend mit Beatrix von Storch -
ein voller Erfolg!

Endlich wieder eine große öffentliche Veranstaltung der AfD KV Mannheim! Während der Corona-Zwangs-Pause konnten nur kleinere Veranstaltungen stattfinden. Jetzt...
right   Weiterlesen
KV-MANNHEIM - 13.11.2022

Volkstrauertag 13.11.2022
"Ich hatt' einen Kameraden"

Quelle: YouTube
right   Weiterlesen

Lust auf mehr? Downloads

Lust auf mehr? Downloads

WAHLPROGRAMM zur Bundestagswahl 2021 und GRUNDSATZPROGRAMM der Alternative für Deutschland (PDF Download)

 

 

    

 

up