Die brachte für unseren erst im Juni 2013 gegründeten Kreisverband ein großartiges Ergebnis. Im ersten Anlauf 7,4% beim sogenannten Stimmzettelergebnis – dabei werden zunächst nur die unverändert für eine Partei abgegebenen Stimmzettel ausgezählt – das sind 1,4 % mehr als bei der Bundestagswahl neun Monate zuvor.

Bis zum Nachmittag des 27.Mai ergab die Feinauszählung der durch Kumulierung und/oder Panaschierung veränderten Stimmzettel noch folgende weitere Veränderung: (folgt)

Damit wird die AfD Mannheim  (folgt) Sitze im Gemeinderat der Stadt besetzen.

Die vollständige Darstellung des Kommunalwahlergebnisses einschließlich aller Stimmbezirke und Stadtteile finden Sie hier.

Bitte beachten sie das umfangreiche Auswahlmenü links oben auf der Seite unter „Darstellungsbereich“.