Harald Pfeiffer MdL: „Erdoğan ist unerwünscht!“

IMG_0385

Stuttgart. Nach einem Bericht des „Focus“ wird der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdoğan im September Deutschland besuchen. „Ich erwarte, dass die Landesregierung diesem Despoten keine Möglichkeit gibt, auf dem Boden Baden-Württembergs seine nationalistisch-freiheitsverachtende Propaganda unter sein Wahlvolk zu bringen“, so der AfD-Abgeordnete Harald Pfeiffer. Vielmehr solle, „die Gelegenheit genutzt werden, unmissverständlich klar zu machen, dass Deutschland …

weiterlesen →

Durch meine Brille: Sargnagel Seebrücke

Brille 1

Deutschlandweit finden derzeit Demonstrationen des Bündnisses SEEBRÜCKE statt. SEEBRÜCKE hat sich Ende Juni gegründet, als das Schlepperschiff „Lifeline“ mit einem deutschen Schleuserkapitän als Verantwortlichen, die mit 234 Menschen an Bord im Mittelmeer herumirrte und in keinem europäischen Hafen anlegen konnte. „Seebrücke“ behauptet, sich mit „ Menschen auf der Flucht“ zu solidarisieren und fordert von der …

weiterlesen →

Autofeindliche Politik von Grün tritt immer offener zutage

IMG_0312

Nach einem Bericht der Stuttgarter Nachrichten bemüht sich die Baden – Württembergische Landesregierung um die Ansiedlung einer Tesla Fabrik in Baden-Württemberg. ( hier ) Während FDP und SPD die Bemühungen, den amerikanischen Autobauer ins Land zu locken nicht weit genug gehen, bezweifelt der Böblinger AfD Abgeordnete Harald Pfeiffer eine Notwendigkeit hierzu. Solche “Lockangebote“ sind in …

weiterlesen →

Weniger Emotion und Ideologie, dafür mehr Sachlichkeit

IMG_0385

Nach einem Bericht des Mannheimer Morgens vom 04.08.2018 hat die Debatte um Bäume nun auch Neckarau erreicht (hier). Gut, dass es nur die Debatte ist und nicht die Wassermassen nach einem Bruch des Hochwasserdamms sind. Dieser hätte für Neckarau fatale Folgen: Der Marktplatz stünde 4 Meter unter Wasser, die Hochwassermarke im Cornelienhof, einer beliebten Lokalität …

weiterlesen →

Pressemitteilung 07. August 2018 Rüdiger Klos MdL: AfD-Fraktion beantragt Sondersitzung des Präsidiums

IMG_0385

Stuttgart. Die permanent zutage tretende Inkompetenz sowie das parteiische Auftreten der Landtagspräsidentin Muhterem Aras (Bündnis 90/Die Grünen) haben die AfD-Fraktion veranlasst, eine Sondersitzung des Präsidiums des Landtages von Baden-Württemberg einzuberufen. Darauf verweist Rüdiger Klos MdL, stellvertretender Vorsitzender der Fraktion der AfD im Landtag von Baden-Württemberg. „Jüngster Anlass in einer Reihe von schweren Verfehlungen der Landtagspräsidentin sind …

weiterlesen →