IMG_0513

Am heutigen Tag der Bundeswehr ist es Zeit, Danke zu sagen. Danke für den Einsatz und die Hingabe unserer Truppe, dafür dass sie sich, trotz widriger innerer Bedingungen, für unser Land einsetzt.

Eigentlich würde man ein solches „Dankeschön“ vor allem von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) erwarten. Die jedoch bedankte sich in diesen Tagen auf ihre ganz eigene Weise, indem sie einen Oberstleutnant, der sie kritisierte und scherzhaft zu einem Putsch aufrief, anzeigte.

Schon daran erkennt man, dass die Verteidigungsministerin völlig überfordert ist. Sie führt die Bundeswehr nicht, sondern ruft zur Denunziation auf, stellt ihre Untergebenen unter Generalverdacht. Es wird Zeit für einen Wechsel an der Spitze der Bundeswehr!

Dr. Alice Weidel

Spitzenkandidatin